3TB Festplatte von Seagate mit neuer Technologie: 250MB/s Datentransfer! (3000GB Seagate ST3000DM001)

Als erste ferromagnetische Festplatte ist die Seagate ST3000DM001 fast 50 Prozent schneller als die bisher performanteste 3,5-Zoll-Festplatte, die Western Digital Caviar Black WD1002FAEX.

3TB Festplatte von Seagate mit neuer Technologie: 250MB/s Datentransfer! (3000GB Seagate ST3000DM001)

Anandtech bereichtet, dass die Seagate Barracuda XT die ST3000DM001 im Test sogar schlägt – jedoch ist der von Anand verwendete Test ursprünglich für SSD Platten ausgelegt, insofern nicht aussagekräftig. Aussagen von Usern und Benchmarks zeigen bis zu 250MB/s Peak Value, eine unglaubliche Geschwindigkeit für eine Festplatte. PCwelt bestätigt die Tests und kommt auf durchschnittliche 160MB/s.

Somit können wir hiermit eine Empfehlung für die Seagate ST3000DM001 als perfekte Platte für Videobearbeitung, Schnitt und Datenintensiven Arbeiten aussprechen. Wir haben selber 2 Stk. in einem Hackintosh im Einsatz und bisher nur positives zu berichten.

Canon Powershot SX230 HS mit CHDK zum GPS Empfänger umgebaut

Canon PowerShot SX230 HS Digitalkamera (12 Megapixel, 14-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, GPS, bildstabilisiert) schwarz CHDK Hacking GPS mod

Canons Kompaktkamera Powershot SX230 HS ist das erste Modell des japanischen Herstellers mit eingebautem GPS zur Ortsbestimmung. Zwei Programmierer haben diese Funktion durch eine alternative Software extrem erweitert: Die beiden Entwickler „genie“ & „topcaser“ haben der Kamera beigebracht, die Koordinaten in eine GPX-Datei zu speichern, die mit Google Earth den Streckenverlauf auf einer Karte zeigt.

* Das Dokument der Hacker
* Anleitung
* CHDK Download

Apple präsentiert das iPad 3 (iPad HD) bessere Kamera und Retina Display, aber kein LTE in Deutschland und Österreich!

Apple iPad 3 HD - kein LTE in Österreich und Deutschland!

Apple hat das iPad HD präsentiert. Viele dachten der Name wird „iPad 3“ werden, doch jetzt ist es fixiert: der Name ist iPad HD.
Das am Mittwoch vorgestellte neue iPad bekam unter anderem einen deutlich verbesserten Bildschirm und einen schnelleren Grafik-Prozessor. Videos kann es in voller HD-Auflösung aufnehmen. Der Verkaufsstart ist für 16. März in Deutschland und für 23. März in Österreich vorgesehen, die Preise bleiben auch mit der neuen Generation stabil.
Das iPad 2 wird billiger, das neue iPad kostet dafür bis zu 829 Dollar. LTE-Unterstützung wird es in Österreich und Deutschland (noch) nicht geben.

Apple bestätigte, dass in Deutschland und Österreich die US-Variante des neuen iPad verkauft wird und es deshalb auch keine LTE-Unterstützung geben wird. In Nordamerika sind die LTE-Frequenzen 700 und 2.100 Megahertz im Einsatz. In Deutschland laufen die LTE-Übertragungen hingegen mit 800, 1.800 und 2.600 Megahertz. In Österreich wird die 2.600 Megahertz-Frequenz für LTE verwendet.