Nikon D800 und D800E – Verfügbarkeit und Lieferzeiten in Europa und den USA

Die Nikon D800 und D800E sind neben der Canon EOS 5D MKIII wohl die am meisten nachgefragten Kameramodelle aktuell. Hier ist ein kurzer Überblick über die aktuellen Lieferzeiten und Preise in Europa und den USA.

EUROPA
Cyber Access hat die Nikon D800 für 3.190,00€ in Europa (UK) auf Lager und versendet innerhalb von 6 Tagen (verifiziert von dslr4video). Amazon Deutschland bietet die Kamera um 2.890,00€ an, allerdings kann man hier nicht abschätzen, wie lange die Lieferzeit sein wird.

Aktuelle Aussagen bezüglich Lieferzeiten laut Nikon Deutschland: am 1.Juni (bzw. ende Mai) wird die nächste große Lieferung ausgesendet – insofern ist in den nächsten 10 Tagen eine Verfügbarkeit möglich.

Wer sofort bestellen will, kann dies aktuell am Amazon Marketplace tun: für 3.400,00€ bietet der Händler pino3010 die Nikon D800 (Neu) an.

USA
Die Situation in den USA ist sehr instabil – so war zB. gestern laut Nanofunk die Nikon D800 in den USA für $2750 verfügbar, während sie heute wieder (am Marketplace) für $2.999,00 vorzubestellen ist – eine sofortige Lieferung in den USA ist ab $3.725,00 möglich. B&H Photo hat die Nikon D800 SLR Digital Camera (Body Only) auch nur auf Vorbestellung um $2.995,00, sollte aber ebenfalls (wie in Europa) die Kamera in den nächsten 10 Tagen lagernd haben.

Wer noch überlegt, ob es eine D800 oder eine D800E werden soll, dem sei unser Artikel von Gestern ans Herz gelegt: Nikon D800 vs. D800E und der Bayer AA Sensor: Marketing Gag

4 Gedanken zu „Nikon D800 und D800E – Verfügbarkeit und Lieferzeiten in Europa und den USA

    • Hallo Martin und Danke für den Hinweis! Laut Nikon ist die Lieferzeit der D800E länger als für die D800, da die E Variante in kleineren Stückzahlen ausgeliefert wird. Es sollen trotzdem auch D800E Modelle Ende dieses Monats ausgeliefert werden, insofern sollte man bald vorbestellen. Leider gibt es die D800E gar nicht auf Amazon Deutschland, insofern muss man bei anderen Händlern vorbestellen oder sich das Ding aus den USA senden lassen!

  1. Ich habe meine D800E bereits am 14.02. bei Calumet in Berlin vorbestellt und derzeit tut sich absolut nichts. Keine Information, keine Entschuldigung, dass es so lange dauert….absolut nichts. Ich bin schon ziemlich genervt. Bei der Einführung der D200 war es ähnlich chaotisch. Eigentlich hatte ich gedacht, dass Nikon aus den Fehlern von damals gelernt hätte!

  2. Geht mir genauso. Ich finde Nikons Marketing – vor allem die Kommunikation – äußerst daneben.
    Alle Zeitschriften pflastern und dann nicht liefern – bravo!
    Ich komme ursprünglich aus dem Nikonlager (D200, D300) und hatte eine kurze Canonpause, die ich qualitativ bereut habe. Der Rückweg zu Nikon nervt mich jedoch derartig, dass ich meine Entscheidung gerade gründlich überlege.
    Wenn Nikon mir die D800 nicht bis zum 9.6 liefert – das sind dann 4 Monate warten ab Bestellung – ist die D800 (egal wie gut sie ist) aus Protestgründen abgewählt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s