Mozilla Firefox 12 Browser Update: Hintergrund-Aktualisierung, Schneller, Komfortabler

Mozilla Firefox wurde auf Version 12 upgedated und hat einiges zu bieten. Für Web-Entwickler sehr interessant ist die Hintergrundaktualisierung („stille updates“), die den Browser immer aktuell halten soll. Mit diesem Feature sollen Sicherheitsupdates und Verbesserungen schnellstmöglich verbreitet werden. Viele User verwenden noch sehr alte Browser und sind deswegen anfällig für Schadsoftware, Viren oder Trojaner – die Update Funktion soll somit das Netz sicherer machen und die Verbreitung von Schadsoftware erschweren.

Mozilla Firefox 12 ist schneller, hat einige Bugfixes vorzuweisen und lädt Updates im Hintergrund hinunter.

Neben Optimierungen und Fehlerkorrekturen beinhaltet Firefox 12 noch eine versteckte Funktion, die beim Öffnen eines neuen Tabs eine Übersicht mit den meistbesuchten Webseiten anzeigt: SpeedDial. Diese Funktion ist bereits in Firefox 12 implementiert, aber nicht standardmäßig eingeschalten. Um diese Funktion anzusehen,

1. about:config in die Adresszeile eingeben
2. browser.newtabpage.enabled auf true setzen
3. browser.newtab.url -> den eintrag „about:newtab“ hinzufügen

Mit den obengenannten Einstellungen verhält sich der Firefox wie Apple’s Safari: die meistbesuchten Seiten werden beim Erstellen eines neuen Tabs dargestellt. Firefox 12 ist für Windows, Mac OSX, Linux 32Bit und Linux 64bit verfügbar. Anfang September 2011 berechnete man für den deutschsprachigen Raum den Marktanteil des Browsers auf 48,3 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s